Jesus erleben wie nie zuvor!

Kinoabende

Komm zu unseren Kinoabenden mit der Serie »The Chosen« (dt. Der Erwählte). Sie zeigt Jesus auf eine Art, die dich berühren wird: menschlich, humorvoll, echt und doch göttlich. Essen und Trinken kannst du gerne mitbringen. Lass dir diese besondere Erfahrung nicht entgehen!
Erste Folgen: Gemeindehaus, Samstag, 20.7., ab 18 Uhr (Folgen 3 und 4 – Folge 1 und 2 sind hier online anzuschauen, ab 8:00). Eintritt frei (Trailer)

Bastel-Spiel-Kreis

Jetzt anmelden zur Konfi-Zeit!

Entspanntes Miteinander von 6- bis 12‑Jährigen. Neue Mädchen und Jungen sind willkommen.
Nächster Termin:
Abschlussfest vor den Sommerferien auf Hof Viehbrook, Freitag, 19.7., 15.30 bis ca.17.30 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Viehbrooker Weg 6, Rendswühren
Kontakt:
Brigitte Deffert-Schnoor (0151-1049 0931)

FRIEDENS­GEBET

Friedensgebet

Am 24. Februar 2022 begann der jüngste Angriff auf die Ukraine. Nun gibt es auch Krieg im Heiligen Land. Umso wichtiger wird unser gemeinsames Beten für den Frieden:
Mittwoch, 24. Juli, 19 Uhr, Gemeindehaus

Wer spielt mit?

Friedensgebet

Bunter Spiele-Nachmittag für Menschen jedes Alters. Brett-, Karten- und Würfelspiele an Tischen, für die Allerkleinsten Spielecke am Boden. Teilnahme kostenlos.
Mittwoch, 7.8., 16 bis 18 Uhr
Gemeindehaus

Wer wir sind

Für uns ist Jesus Christus das Wichtigste. So ist das bei Menschen, die ihm nachfolgen. Er lebt für immer und hat alles gegeben, damit alle begreifen: Gott liebt alle Menschen. Er will uns nahe sein und helfen. Deshalb haben wir ein Herz für Gott und für alle Menschen. Wir wollen mehr miteinander sein. Sicher, vieles läuft falsch. Aber Jesus ist perfekt. Er heißt alle willkommen. Darum laden auch wir alle ein, auch dich: Komm und sieh, wie gut es tut, Gott zu vertrauen.
Eine gute Möglichkeit, mehr über Jesus zu erfahren, sind Glaubenskurse. Sie finden in Gemeinden oder online statt, wie der Alpha-Kurs. Der nächste bei uns startet im Januar. Hier die Starttermine einiger Online-Alpha-Kurse (anklicken für weitere Informationen und Anmeldung): 3.9. – 18.9. – 19.9.

Wer wir sind

Für uns ist Jesus Christus das Wichtigste. So ist das bei Menschen, die ihm nachfolgen. Er lebt für immer und hat alles gegeben, damit alle begreifen: Gott liebt alle Menschen. Er will uns nahe sein und helfen.

JESUS am Strand
Deshalb haben wir ein Herz für Gott und für alle Menschen. Wir wollen mehr miteinander sein. Sicher, vieles läuft falsch. Aber Jesus ist perfekt. Er heißt alle willkommen. Darum laden auch wir alle ein, auch dich: Komm und sieh, wie gut es tut, Gott zu vertrauen.
Eine gute Möglichkeit, mehr über Jesus zu erfahren, sind Glaubenskurse. Sie finden in Gemeinden oder online statt, wie der Alpha-Kurs. Der nächste bei uns startet im Januar. Hier die Starttermine einiger Online-Alpha-Kurse (anklicken für weitere Informationen und Anmeldung):
3.9.18.9.19.9.

Gottes­dienste

Wankendorf - Kirche - Innenraum

feiern wir offen für alle, mit klassischen und vielen neueren Liedern zu Gitarre, Orgel, E-Klavier, wenn nicht Band, meist in unserem neugotischen Kirchbau von 1894, mit Beamer-Textanzeige. Viele Predigten kann man hier nachhören.
Außerdem stärken wir einander in Hauskreisen.
Weitere Angebote – aktuelle Termine.

Kinder­gruppen

• An Schultagen im Gemeindehaus
• TERMINAUSKUNFT und Leitung: Brigitte Deffert-Schnoor (0151-1049 0931)

ELTERN-KIND-KREIS: Für Eltern und ihre Kinder (0 bis 4 Jahre), etwa jeden 2. Montag, 16 bis 18 Uhr

ELTERN-KIND-NACHMITTAG: Für Eltern und ihre Kinder (0 bis 6 Jahre), etwa jeden 2. Mittwoch, 15.30 bis 17 Uhr
BASTEL-SPIEL-KREIS: Für Kinder (6 bis 12 Jahre), etwa jeden 2. Freitag, 16 bis 18 Uhr

 

Mitmachen?

»Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muss« (Hermann Gmeiner). Klicke hier, um herauszufinden, wie du dich einbringen kannst.

Einen Gemeinde­brief

haben wir nicht. Dafür kommt wöchentlich das Amtsblatt »Bokhorst-Wankendorfer Rundschau« in die Haushalte unseres Gemeindegebiets, mit unseren wichtigsten Mitteilungen, online hier lesbar.

Wer gerne mehr liest

greife zunächst zur Bibel. Heinrich Heine tat es am Ende, nannte sie die »große Hausapotheke der Menschheit« und bekannte: »… wer seinen Gott verloren hat, der kann ihn in diesem Buche wiederfinden«. Und darüber hinaus? Gibt es hier Buchtipps.

Unsere Geschichte

als Kirchengemeinde erhält man im Buchhandel: »125 Jahre Kirche Wankendorf 1894–2019« von Volker Griese. Online anhören kann man die Motette »Herr, deine Güte«, die ein gemischter Chor 1894 zur Einweihung unserer Kirche sang.

Helfen in Not

Immer mehr Menschen sind wegen erhöhter Lebenshaltungskosten auf die Plöner Tafel e.V. angewiesen. Sie gibt dienstags von 12 bis 13 Uhr im AWO-Bürgertreff Wankendorf Lebensmittel an Bedürftige aus und braucht dringend mehr Spenden und ehrenamtlich Mithelfende. Einfach hier melden.

Christliches Fernsehen?

Hier klicken (Bibel TV). Sehenswert ist auch die ERF Mediathek. Und hörenswert, auch online live, sind die Radiosender ERF Jess und ERF Plus (auch als Apps verfügbar).

Zu den Veranstaltungen: hier

Nummer gegen Kummer

Gespräch gewünscht,
doch gerade niemand erreichbar?
Da hilft die TelefonSeelsorge
kostenlos, vertraulich, rund um die Uhr:
0800/111 0 111 · 0800/111 0 222

… oder amen.de:
Gebetsanliegen eingeben
(anonym und ohne Anmeldung)

Jesus spricht:

Vertraut Gott, und vertraut mir!

Johannes 14,1

Jesus spricht:

Vertraut Gott,
und vertraut mir!

Johannes 14,1